Chanel Selbstbräuner im Test

Chanel ist eine Nobelmarke aus Frankreich und bietet zahlreiche Beauty-Produkte für Gesicht und Körper. Dabei steht auch die Selbstbräunungsmilch im Sortiment, die von den Redakteurinnen von gofeminin.de getestet worden ist. Dabei bietet der Selbstbräuner einen dezenten Vanille-Duft, gleichzeitig wird auch die Haut mit ausreichend Feuchtigkeit versorgt. Der Selbstbräuner in der Bezeichnung Soleil Identité liegt im Preistest mit 31,00 Euro jedoch recht teuer.

Chanel bietet einen natürlichen Bräuner, der allerdings ein wenig zu teuer ausfällt. Anbieter wie Garnier sind da schon deutlich preiswerter und bieten mindestens die gleiche Wirkung.

Nagellacke 06/2012 – Rote Nagellacke im Stiftung Warentest

Chanel: le vernis Gewich­tung Testurteil
– Qualitäts­urteil 100 % BEFRIEDIGEND (3,2)
Kosmetische Eigenschaften 35 % befriedigend (3,1)
Hand­habung 30 % befriedigend (3,2)
Durch­trocknen 25 % ausreichend (4,0)
Deklaration und Wer­beaus­sagen 10 % gut (2,0)

SOLEIL IDENTITÉ SELBSTBRÄUNER FÜR DAS GESICHT SPF 8 – DORÉ

Die hochwertige selbstbräunende Gesichtspflege mit Schutzfaktor SPF8 spendet nicht nur Feuchtigkeit, das Produkt liefert zudem eine gleichmäßige Bräune für das Gesicht. Als Ergebnis steht ein angenehmer Duft, die Textur ist schmelzend, cremig und frisch. Der SOLEIL IDENTITÉ Selbstbräuner bietet folgende Wirkstoffe:

  • Komplex mit Weichzeichnereffekt
  • Kupferreflexe mildern Fältchen
  • UVB-Filter und Sonnenschutz
  • Selbstbräunenden Aktivstoffe
  • Synergie für eine „natürliche und homogene Tönung“
  • Extrakt aus weißen Lilien
  • Feinen Perlmuttpartikel und Tomatenextrakt

Auch der Teint wird mit der Anwendung verbessert. Die Erfahrungen sind sehr gut.

Zu den Amazon Topsellern >

Weitere Anbieter im Test auf Selbstbräuner Testsieger:

Selbstbräuner
Dove Selbstbräuner
Selbstbräuner
L´oréal Selbsträuner

Chanel Selbstbräunungsmilch im Testbericht bei gofeminin.de 11.05.2018

Die Selbstbräunungsmilch aus dem Hause Chanel Précision wird auch von den Testerinnen des Portals gofeminin.de unter die Lupe genommen. Dabei verspricht der Selbstbräuner eine natürliche Bräune mit sublimer Textur. Die Gesichtszüge werden entspannt, es handelt sich um ein traumhaftes Pflegeprodukt, so das Fazit. Das Soleil Identité von Chanel kostet etwa 31 €.

Comodynes Selbstbräuner Test

‚Précision Stil Identité‘ von Chanel“ ist Favorit von instyle Redakteurin 14.11.2016

Auch die instyle Redakteurin Allegra Zerz ist begeistert von Chanel und empfiehlt auch die Anwendung für den ganzen Körper, nicht nur für das Gesicht. Dabei eignet sich der Selbstbräuner für blasse Hauttypen. So gibt es auch für den Alabaster-Teint ein natürliche Bräune.

Chanel Précision Age Delay Time-Fighting Rejuvenation Cream SPF 15 (M) im Stiftung Warentest Dezember 2007

Im Stiftung Warentest steht der Chanel Selbstbräuner zwar nicht im Test, untersucht werden jedoch andere Beauty-Produkte, die sich die Tester auftragen. So steht auch die Gesichtscremes mit UV-Schutz in der Bezeichnung Chanel Précision Age Delay Time-Fighting Rejuvenation Cream SPF 15 auf dem Prüfstand. So befanden die Probandinnen die Creme, insgesamt vergibt die Stiftung Warentest nur eine mangelhafte Bewertung. So gibt es vor allem für die Einhaltung des Lichtschutzfaktors viel Kritik. Mehr zu den aktuellen Testsiegern.

Zu den Amazon Topsellern >

CHANEL GmbH

Chanel Société par actions simplifiée
Ericusspitze 2-4
20457 Hamburg
Deutschland
https://www.chanel.com/